Teppich - Werkstatt Lotfy
Teppich - Werkstatt  Lotfy

FLECKEN - ENTFERNUNG

Fleckenentfernung
Bitte vergessen Sie nicht, dass Flecken auf dem Teppich unverzüglich behandelt werden müssen!
Flecken werden in diverse Kategorien eingeteilt:
Eiweißflecken
Blut, Milch und Ei dürfen nur mit kaltem Wasser behandelt werden. Bei Temperaturen über 39 Grad
gerinnt das Eiweiß und gelangt somit in die Fasern. Wenn dies der Fall ist, ist es kaum möglich die
tiefsitzenden Flecken aus den Fasern zu entfernen.
Wasserlösliche Flecken
Zucker und Honig lassen sich einfach mit warmem Wasser lösen.
Fette und Öle
Sie sind nicht wasserlöslich und müssen mit pflanzlichen Mitteln behandelt werden.
Gerbstoffhaltige Flecken
Rotwein, Kaffee, Tee, Cola, Obst, Gemüse und Fruchtsäfte enthalten Gerbstoffe.
Bei gerbstoffhaltigen Flecken ist es vorteilhaft, die betroffenen Stellen zunächst mit einem Esslöffel zu
bearbeiten. Das Auslöffeln des Flecks verhindert, dass dieser zu tief in die Fasern eindringt. Schließlich
reinigt man die Stelle sanft mit einem weißen Tuch und kaltem Wasser.
Bitte setzen Sie sich bei allen beschriebenen und auch sonstigen Problemen gerne mit uns in Verbindung.
Wir stehen Ihnen bei allen Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Herr Ali Lotfy ist Perser mit langjähriger Erfahrung in der Teppichbranche.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Svetlana Chichasova